SPD Kreisverband Zollernalb

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage,

Alexander Maute, Kreisvorsitzender

schön, dass Sie uns besuchen! Wir sind der SPD-Kreisverband im Zollernalbkreis - eine Untergliederung der SPD in Baden-Württemberg und der SPD auf Bundesebene. Wir organisieren die SPD-Politik auf Kreisebene – gemeinsam mit den SPD-Ortsvereinen, den zahlreichen Mandats- und Amtsträgern und all jenen Menschen, die sich in der SPD zusammen gefunden haben, um ihre gesellschaftlichen Überzeugungen in politischen Erfolg umzusetzen.

Viele Menschen im Zollernalbkreis vertrauen auf uns Sozialdemokraten. Sie verlassen sich darauf, dass wir vor Ort für sie einstehen und uns für ihre Belange stark machen. Wir wollen diese Menschen niemals aus dem Blick verlieren – ich zumindest fühle mich ihnen verpflichtet. Nehmen wir uns hierbei nicht wichtiger als wir sind, aber vergessen wir auch nicht, welches politische Gewicht die SPD im Zollernalbkreis hat. Wir sind die treibende politische Kraft. Wir gestalten in unseren Städten und Gemeinden maßgeblich das gesellschaftliche und politische Miteinander.

Für die Menschen und die Region machen wir Genossen uns immer wieder stark – jeden Tag aufs Neue. Auf den folgenden Seiten können Sie sich darüber ein Bild machen!

Ihr
Alexander Maute
Kreisvorsitzender

 

Veröffentlicht in Allgemein
am 15.12.2016

Ralf Roletschek | CC BY 3.0

SPD-Kreisvorsitzender sorgt sich um Kommunen im Zollernalbkreis

Der SPD-Kreisvorsitzende Alexander Maute zeigt sich besorgt um die finanzielle Ausstattung der Kommunen im Zollernalbkreis im künftigen Jahr. Nach ihm vorliegenden aktuellen Informationen zu den derzeitigen Verhandlungen zwischen Land und Kommunen im Vorfeld der Aufstellung des Landeshaushalts 2017, „gibt es erste deutliche Anzeichen, dass die grün-schwarze Landesregierung die finanzielle Ausstattung der Kommunen nicht besonders ernst nimmt“, so der SPD-Politiker.

Veröffentlicht in Allgemein
am 02.11.2016

Eine Delegation von SPD-Gemeinderätinnen und Gemeinderäten aus Albstadt, Balingen, Bisingen und Haigerloch besuchte am vergangenen Freitag die Stadtwerke Tübingen. Die Kommunalpolitiker des SPD-Kreisverbands Zollernalb zeigten sich angetan von den Produkten und Dienstleistungen rund um das Thema Strom, Gas, Wasser und Fernwärme. Aber auch die Firmenphilosophie imponierte den Genossinnen und Genossen.

Abgeordnete

Martin Rosemann - Kandidat für Tübingen-Hechingen

 

Eintreten


Eintreten in die SPD