SPD Kreisverband Zollernalb

 

Veröffentlicht in Allgemein
am 19.11.2017

Kita-Gebühren im Zollernalbkreis sollen abgeschafft werden

SPD Zollernalb fordert Einstieg in die Gebührenfreiheit bei Kindertagesstätten

Der SPD-Kreisverband Zollernalb sieht angesichts der außergewöhnlich guten finanziellen Situation des Landes beste Voraussetzungen dafür, endlich den Startschuss für den Einstieg in die Gebührenfreiheit im frühkindlichen Bereich zu geben. „Wir befürworten ausdrücklich die Bemühungen der SPD-Landtagsfraktion, sich in den anstehenden Haushaltsberatungen im Landtag für die Realisierung von zunächst einem beitragsfreien Kindergartenjahr einzusetzen“, so der SPD-Kreisvorsitzende Alexander Maute. Das Land verfüge über die nötigen finanziellen Mittel diese Kosten zu tragen und stehe somit in der Pflicht.

Veröffentlicht in Allgemein
am 16.09.2017

Peter Simon MdEP in Balingen

Auf Einladung der SPD-Bundestagskandidatin Stella Kirgiane-Efremidou besuchte der Europaabgeordnete Peter Simon (SPD) Balingen, um im Royanstüble der Stadthalle über die künftige Rolle Deutschlands innerhalb Europas zu sprechen. Viel zu wenig sei dies im Bundestagswahlkampf geschehen, so die SPD-Bundestagskandidatin, „und wenn dann nur am Rande oder im Kontext anderer Politikfelder“. Aus ihrer Sicht brauche es eine neue europäische Ordnung, „weshalb sich ein neuer Bundeskanzler Martin Schulz für eine stärkere Friedenspolitik einsetzen und die europäische Solidarität mit neuem Leben füllen möchte.

Veröffentlicht in Allgemein
am 13.09.2017

Thomas Opperman in Bisingen

Hoher Besuch in der Hohenzollernhalle Bisingen: Thomas Oppermann, Fraktionsvorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, folgte der Einladung der beiden SPD-Bundestagskandidaten Martin Rosemann aus dem Wahlkreis Tübingen und Stella Kirgiane-Efremidou aus dem Wahlkreis Zollernalb-Sigmaringen - und traf sich mit rund 150 hungrigen Genossen zum Mittagessen.

Veröffentlicht in Allgemein
am 11.09.2017

Der Juso-Bus macht Halt in Balingen

„Better call Schulz“ prangt mit großen Lettern auf dem Wahlkampf-Bus der Jungen Sozialdemokraten (Jusos) Baden-Württemberg, der am vergangenen Sonntag in Balingen einen Halt einlegte. Rund um den Bus waren einige Aktionen aufgebaut, so zum Beispiel eine Europa-Dartscheibe und ein Wurfspiel, das unter dem Motto „Schlechte Arbeitsbedingungen wegwerfen“ stand. Wenn Passanten ein Spiel für sich entscheiden konnten, wurden sie an der Juso-Cocktailbar mit einem leckeren Getränk belohnt.

Veröffentlicht in Allgemein
am 08.09.2017

Ralf Stegner im Gespräch (Foto: Joke)

Prominente Unterstützung bekam die SPD-Bundestagskandidatin Stella Kirgiane-Efremidou auf dem Marktplatz in Balingen. Unter Motto "Schwäbischer Hefezopf trifft norddeutschen Butterkuchen" lud die Kandidatin zusammen mit dem stellvertrenden Bundesvorsitzenden aus Schleswig-Holstein zum Sitzenbleiben und Zuhören sein

Abgeordnete

Martin Rosemann - Kandidat für Tübingen-Hechingen

 

Eintreten


Eintreten in die SPD