SPD Kreisverband Zollernalb

 

SPD-Parteivorsitzender Sigmar Gabriel unterstützt SPD-Bundestagskandidatin Stella Kirgiane-Efremidis

Veröffentlicht in Pressemitteilungen


SPD-Parteivorsitzender Sigmar Gabriel

Stella Kirgiane-Efremidis, SPD-Bundestagskandidatin im Wahlkreis Zollernalb-Sigmaringen, erhält für ihre Kandidatur prominente Unterstützung. Der SPD-Parteivorsitzende Sigmar Gabriel kommt am Dienstag, den 5. Februar 2013, nach Sigmaringen, um für die 47-Jährige Genossin zu werben.

Die Veranstaltung mit Gabriel und Kirgiane-Efremidis unter dem Titel „Unser Weg für Deutschland“, zu der die beiden SPD-Kreisverbände Zollernalb und Sigmaringen einladen, findet im Landeshaus in Sigmaringen statt und beginnt um 17 Uhr. Die Bevölkerung aus dem Zollernalbkreis ist zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen. Einlass ist ab 16.30 Uhr. Im Anschluss an die Veranstaltung laden die SPD-Kreisverbände Zollernalb und Sigmaringen zu einem Empfang ein.

„Wir freuen uns sehr, dass Sigmar Gabriel von sich aus angeboten hat, für Stella Kirgiane-Efremidis zu werben. Das zeigt, dass man auch in Berlin von ihr und ihrer Bundestagskandidatur überzeugt ist“, so der SPD-Kreisvorsitzende Alexander Maute aus Balingen. In der Tat ist dies ein ungewöhnlicher Vorgang, bemühen sich doch meist die Kandidaten selbst darum, prominenten Besuch in ihren Wahlkreis zu bekommen. „In diesen Fall war es umgekehrt“, weiß Maute zu berichten. Kirgiane-Efremidis werden gute Chancen eingeräumt, Anfang März auf dem SPD-Landesparteitag einen aussichtsreichen Platz auf der Landesliste der SPD zu bekommen.

 

Abgeordnete

Martin Rosemann MdB (Tübingen-Hechingen)

 

Eintreten

Eintreten in die SPD